Bild macht mobil …. bei Adblockern

Bild verteidigt sein überkommenes Geschäftsmodell jetzt auch mit juristischen Mitteln …

Die Werbeblockersperre von Bild.de ist mit Hilfe von Filtereinstellungen leicht zu umgehen. Weil ein Nutzer das auf Youtube erläuterte, hat er nun unangenehme Post vom Anwalt bekommen. Der Verlag will gegen „alle“ vorgehen, die die Anti-Adblocker-Initiative „unlauter“ umgehen.

…. mehr bei golem.de

Kommentar verfassen