Online dominators: Facebook and Google

A new report from Parse.ly underlines the huge dominance of facebook and google for their traffic referrals.

online dominators - facebook and google
Source: Business Insider DE

Real-Time Grafik: Krieg der Technologie Konzerne – Profite im Sekundentakt

An Apple allein gehen 50% des Profites. Deutschland ist in dieser Riege eher auf dem Niveau eines Entwicklungslandes. Nur bei den weltweit größten Softwarefirmen ist SAP unter den Top-10.


Click above to view the interactive version [h/t Penny Stocks].

2015: Aus Google Trend Sicht

Unterhaltsamer Google Jahresrückblick mit den meistgesuchten Begriffen. Diese werden kuratiert, redaktionell aufbereitet und erklärt. 2015 spielten die Paris-Anschläge die bedeutsamste Rolle.

Google Trends

Adblocking – nächster Akt

Voila_Capture 2015-10-14_09-55-0_amDie deutschen Verlage jammern, wie immer über’s Internet. Vor nicht allzu langer Zeit war es schwerpunktmässig Google, jetzt sind es diese verteufelten Adblocker, wie z.B. Adblock Plus.

Im Gegensatz zur Bild, die mit einem Anti-Adblocker daherkommt, probiert es die FAZ mit sanfter Überredungskunst und versucht den betroffenen Leser ins Anti-Adblocking Lager zu holen.

Sie haben sich dafür entschieden, einen Adblocker einzusetzen. Ich möchte Sie dazu bewegen, die Anzeigen auf FAZ.NET nicht mehr zu blockieren ……. Anzeigen sind die maßgebliche Einnahmequelle zur Finanzierung Ihres FAZ.NET. Auf unserer Webseite finden Sie in der Regel keine Pop-Ups, Layer oder ähnliche aggressive Werbeformen, sondern meist klassische Anzeigen.

Quelle: faz.net

Axel Springer verliert vor dem LG Köln gegen AdBlock Plus

ABP AdblockerNach Hamburg und München hat nun auch das Landgericht Köln dem Adblock-Plus-Betreiber Eyeo und seinem Geschäftsmodell recht gegeben. Die Richter schmetterten eine Klage des Medienhauses Axel Springer ab, das die Software für rechtswidrig hält. Gegenüber MEEDIA kündigt ein Springer-Sprecher die Berufung an.
Erstaunlich armselig finde ich,  dass die deutschen Verlagshäuser immer noch nicht verstanden haben ihren Content unbabhängig von Google Ads und Co zu monetarisieren und ein tragfähiges Geschäftsmodell für professionellen Journalismus im Internet zu entwickeln. Die Möglichkeiten dazu hätten sie. [Weiterlesen…]

Googles neue Anzeige der lokalen Suche

Lokale_SucheGoogle hat im August die Anzeige von lokalen Suchergebnissen verändert. Jason Decker von der Marketing-Agentur SmartSearch Marketing fasst die Änderungen und die Folgen für lokale Unternehmen zusammen. Demnach zeigt Google keine Telefonnummern, Adressen und Fotos mehr auf der obersten Ebene an. Erst nach dem Klick erfolgt die Anzeige der gewohnten Daten. Dadurch werden wohl weniger Kunden anrufen, so Decker. Zusätzlich erhöht Google damit die Nutzungsdauer der Besuche auf der eigenen Website. Ein Schelm wer Böses dabei denkt.