Amazon: Die dunkle Seite des Monopols

infografik_2271_Umsatz_des_Versandhandels_mit_Buechern_in_Deutschland_nAmazon nutzt gnadenlos seine Markmacht um von Hachette in den USA höhere Rabatte beim E-Book Einkauf zu erpressen: Titel des Buchkonzern können gar nicht, nur mit Verspätung oder nicht mit Reservierung bestellt werden. Selbst der neue Krimi von Erfolgsautorin Joanne K. Rowling ist betroffen. In Deutschland werden Produkte der Bonnier-Gruppe von Amazon zurückgehalten. Diese Aktionen von Amazon waren eigentlich absehbar, denn die Online-Plattform dominiert den Onlinehandel mit Büchern und E-Books. Die folgende Infografik zeigt wie weit Amazon der Konkurrenz bereits enteilt ist. [Weiterlesen…]

eBook: Cologne – Light and Shadows

imageebookCologne – Light and Shadows is a ‚Fine Art Photo Book‘ with emotional classic black and white Photographs with some favorite Motifs of picturetom. picturetom® is the Artist Name of Thomas Schmidt. He is an independent ‚Old School‘ Photographer and Artist. Independent photography by picturetom refers to photographs that are created in accordance with the creative vision of the photographer as artist. Independent photography stands in contrast to assignments and commercial photography.

Download at iTunes Store for iPhone, iPad, iPod touch and Mac, 2,99 €

eBook Umsätze verdoppeln sich

e-book umsätze

So langsam sollten sich die einschlägig bekannten deutschen Verlagshäuser Gedanken machen sonst ist auch hier der Zug abgefahren.

Der Umsatz mit eBooks aus dem Bereich Belletristik wird sich laut einer aktuellen Studie von PricewaterhouseCoopers 2013 verdoppeln. Wurden hierzulande im vergangenen Jahr 144 Millionen Euro mit digitalen Büchern umgesetzt, sollen es im Laufenden 286 Millionen Euro werden. Hintergrund für das starke Wachstum ist laut den Analysten die rasante Verbreitung von Tablets und elektronischen Lesegeräten in Deutschland. Und das Ende der Fahnenstange ist noch lange nicht erreicht. Der Studie zufolge wird sich der Anteil der eBook-Umsätze am Gesamtumsatz von drei Prozent in 2012 auf 16 Prozent im Jahr 2017 steigern.

Sainsbury’s startet in Großbritannien digitalen Preiskampf – buchreport – Nachrichten OnlineNachrichten aus der Buch- und Medienbranche, Marktanalysen und SPIEGEL- Bestseller

Sainsbury’s startet in Großbritannien digitalen Preiskampf – buchreport – Nachrichten OnlineNachrichten aus der Buch- und Medienbranche, Marktanalysen und SPIEGEL- Bestseller

Amazon.com: Kindle MatchBook

Amazon.com: Kindle MatchBook

Amazon.com bindet Buchhandel in Kindle-Verkauf ein

Amazon.com bindet Buchhandel in Kindle-Verkauf ein