Cloud Computing Kostenrechner

Cloud Computing ( Arbeiten in der Rechnerwolke) ist der Ansatz, abstrakte IT-Infrastrukturen dynamisch und an den Bedarf einer Gruppe angepasst über ein Netzwerk zur Verfügung zu stellen. Die Verarbeitung der Daten durch Anwendungen wird dadurch für den Nutzer unsichtbar, bzw. verschwindet in einer Wolke. Das Thema ist in Deutschland teilweise noch nicht bis zur Unternehmensspitze gelangt. Die Sicherheitsbedenken der IT-Abteilungen und das Outsourcing von sensiblen Daten auf fremden Servern sorgen für Diskussionen in den entsprechenden Abteilungen.

cloud

Kosteneffektiv und Flexibel

Für Cloud Computing sprechen die niedrigeren Kosten im Vergleich zu einer eigenen IT- Infrastuktur. Vorreiter und einer der Marktführer im Bereich des Cloud Computings ist übrigens der Onlinehändler amazon. Seit Anfang 2006 bietet Amazon Web Services (AWS) Unternehmen aller Größenordnungen eine Cloud-basierte Plattform für Infrastruktur-Web-Services. Mit AWS können Sie Rechenleistung, Speicherkapazität und den Zugriff auf eine Reihe elastischer IT-Infrastruktur-Dienstleistungen ganz nach Bedarf für Ihr Unternehmen buchen.

Cloud Computing Kostenrechner

Die Experton Group hat einen Kosten-Rechner zum Einsatz von Cloud Computing in Unternehmen entwickelt. Die Software vergleicht die Investitions- und Betriebskosten einer Rechenzentrums-Infrastruktur im Eigenbetrieb mit dem Bezug von IT-Ressourcen aus der Cloud.

TCO-Kalkulator der Experton Group für den Betrieb von Geschäftsanwendungen (ERP, CRM etc.)

Eine Definition zum Thema Cloud Computing findet man mittlerweile auf der Website des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik: Cloud Computing Grundlagen

Kommentar verfassen