Der Anti Adblocker von Bild

bild_adblockerAxel Springer geht die nächste Stufe im Adblocker-Kampf: Nutzer von Werbeunterdrückern bekommen künftig keine Inhalte mehr auf Bild.de zu sehen. Es sei denn, sie schließen ein monatliches Abonnement ab.

Tipps zur Umgehung der indirekten Paywall duch den Bild.de Anti-Adblocker kursieren bereits im Netz:

Um die Bildseite auch mit AdBlock zu öffnen: JavaScript deaktivieren. Geht beispielsweise mit dem Plugin „NoScript“ für Firefox. Dadurch wird die AdBlock-Erkennung ausgeschalten. NoScript kann auch nur für bestimmte Seiten aktiviert werden. So kann man JavaScript im Rest des Webs komfortabel nutzen. (Chris)

Quelle: internetworld

Kommentare

  1. Endlich Zeigt ein AdBlocker seinen vollen Nutzen – Keine Inhalte von Bild mehr… wie wunderherrlich…

Kommentar verfassen