Der BND in den Fußstapfen des grossen Bruders

Deswegen ist die Politik in Deutschland so still, bei dem Thema NSA: Der BND möchte laut Bericht der Süddeutschen Zeitung in großem Stile Twitter, Facebook und Co. in Echtzeit abschnorcheln. Außerdem möchte der Geheimdienst Metadaten sammeln und Softwarelücken ausnutzen dürfen.
Quelle: sueddeutsche

Kommentar verfassen