Der Vorhang fällt: Pornostream-Abmahner tauchen offenbar unter

Staatsanwaltschaften ermitteln gegen die Urheber der Redtube-Abmahnungen. Die verwischen ihre Spuren: Websites sind abgeschaltet, Adressen falsch, eine Firma umgezogen.

Quelle: Zeit Online

Kommentar verfassen