FAZ: Angst vor Google

Warum leistet niemand diesem Monopolisten Widerstand? Google kann machen, was es will: Es bietet die Suchergebnisse an, die ihm selbst nutzen. Seine marktbeherrschende Stellung ist eine Gefahr für die Gesellschaft. Robert M. Maier trifft mit diesem Beitrag in der FAZ den richtigen Nerv.
… mehr bei faz.net

Kommentare

  1. Wolfgang.Zehrt meint:

    Google ist die Erfolgsstory von der jeder Programmierer, Entwickler und Online-Redakteur träumt. Das hierzulande weder amazon, noch facebook, noch yahoo, microsoft, twitter, skype und 99 andere digitale Weltmarktführer entstanden sind und auch nicht entstehen werden ist das Problem. Google ist einfach nur der marktwirtschaftliche Erfolg, von dem die deutsche Wirtschaft inzwischen Lichtjahre entfernt ist.

Kommentar verfassen