Haglöfs – Rucksack Backup evo 17

Schlecht durchdachtes Produkt mit Sollbruchstellen

Haglöfs Produkte standen für mich immer ganz vorne Qualität, doch leider gibt es die üblichen Sollbruchstellen auch hier. Beispiel: Mein Backup evo 17. Das elastische Schnürsystem ist eine absolute Fehlkonstruktion, die Befestigungsösen reissen schnell ein und lassen sich nicht mehr reparieren. Machen also in einem solchen Fall den teuren Rucksack wertlos. Made in China halt!
IMG_0600