Online Marketing

Zum Online-Marketing gehören alle Marketing-Maßnahmen, die mit Hilfe des Internets erfolgen können. Teilgebiete sind Keyword-Targeting, Displaywerbung, klassische Bannerwerbung, Suchmaschinenmarketing, Social Media Marketing, Newsgroup Marketing E-Mail-Marketing und Affiliate-Marketing. Eine übersichtliche Grafik zum Thema Online-Marketing finden Sie hier.

Online Marketing

Beim Onlinemarketing wird das klassiche Marketing in Onlinemedien umgesetzt. Dabei liegt der zentrale Fokus des Onlinemarketings häufig auf der Kommunikation.

… das Internet ist zehn Prozent Technik und neunzig Prozent Kommunikation …

Denn wer heute neue Anfragen und Kunden generieren will, versucht dies im wesentlichen mit Onlinemedien. Und wer die Kundenbindung verstärken möchte, greift auf Newsgroup-, E-Mail-Marketing und Social Media Netzwerke zurück.

Gleichzeitig wirkt Onlinemarketing auch für andere Marketingbereiche als Innovationsmotor. Einer dieser Bereiche ist der E-Commerce Sektor (Elektronischer Handel), mit unterschiedlichen Online-Shops und Shopping-Portalen als Vertriebskanälen. In Verbindung mit Online-Marketing Aktivitäten, wie SEO und SEM ergibt sich hierbei ein direkter Einfluss auf die gesamte Distributions- und Preispolitik und damit auch auf das Wachstum eines Unternehmens .

Daneben sind z.B. das Unternehmens-Intranet, das Extranet und mobile Devices, wie Mobiltelefone, Smartphones, PDAs, iPhones und iPads weitere Bereiche für Online-Marketing Aktivitäten. Deren Bedeutung für zukünftige Strategien im Online-Marketing wächst überproportional

… laut Gartner wird in zwei Jahren die Hälfte aller Mitarbeiter in Unternehmen auf ihre Laptops verzichten und lieber ein kleineres mobiles Endgerät einsetzen …

Smartphones und Tablet-Computer entwickeln sich demnach zu einem wichtigen Arbeits- und Kommunikationswerkzeug für Vertriebsmitarbeiter und Manager. Diese Entwicklung bietet viel Raum für neue Social Media Konzepte und Strategien im  Online Marketing.