Videos ohne Klicks

Das passiert zumeist nur bei ernsthaft produzierten journalistischen Videos. So erreichen nach einer Studie des Tow Center for Digital Journalism beispielsweise US-Tageszeitungen im Schnitt nur 500 bis 1.000 Klicks pro Web-Video. Soviel zum Video-Hype im Journalismus. Nach meinen Erfahrungen sieht es in Deutschland ähnlich aus und auf Youtube laufen nur die dümmsten Filme und teuer produzierte Videos, die mit aller Macht dann zu viralen werden. Oder hat das etwa mit Qualität und Userinteresse zu tuen?
Quelle: videonow.towcenter.org

Kommentar verfassen