Zalando-Sprecher Boris Radke

Die Wirtschaftswoche hat keine Ahnung von Online-Marketing. Das ist normales Business. Natürlich lassen wir Bloggern Werbegeschenke zukommen. Was sie dann daraus machen, überlassen wir jedoch komplett ihnen, da haben sie jede Freiheit. Ich kenne keinen Online-Modehändler, der das nicht so macht.

Quelle: MEEDIA

Kommentar verfassen