Auszeichnung für Jeff Bezos von Amazon

Der internationale Gewerkschaftsbund (IGB) hat die Auszeichnung schlechtester Chef der Welt an den CEO von Amazon vergeben. Laut IGB hat Bezos die Auszeichnung aufgrund seiner rücksichtslosen Geschäftspraktiken, den Steuervermeidungsstrategien und der rücksichtslosen Ausbeutung von Arbeitnehmern und der Unterhöhlung von Arbeitnehmerrechten erhalten.

Amazon operating in Germany treats its workers as if they are robots. The company makes no secret that within just a few years they will replace workers with robots. A rich American corporation operating globally with disdain for dignity, for rights for working people.

Das dürfte Bezos jedoch ziemlich egal sein, denn die Politik überlässt hier nur zu gerne das Feld dem sog. freien Spiel der Kräfte des Marktes und verzichtet lieber auf die Steuereinnahmen und damit auf den gesellschaftlichen Ausgleich der Zerstörung von inländischer Ökonomie und Arbeitsplätzen.

Kommentar verfassen