Internet-Überwachung: Google, Apple, Microsoft, Facebook, Twitter & Co. gegen die NSA

Die US-Internetkonzerne haben offensichtlich die Schnauze voll von den Auswirkungen der andauernden Enthüllungen über die Spähprogramme vor allem der britischen und US-amerikanischen Geheimdienste auf ihre Geschäfte. Die Firmen haben dafür eine Kampagne gegen die Spionageprogramme internationaler Geheimdienste gestartet.

Source: heise online, siehe dazu auch die entsprechenden Kommentare

Kommentar verfassen