E-Books

Mittlerweile stehen zahlreiche Indikatoren zur Verfügung, die den rasanten Anstieg der E-Book Verkäufe belegen.

Um nicht branchenfremden Akteuren oder Startups den Markt zu überlassen, müssen Verlage jetzt handeln und den Markt mit innovativen Angeboten bedienen.

Die Digitalisierung der Inhalte muss aktiv und aggressiv vorangetrieben werden und im Markt platziert werden. Sebst dann, wenn eine sofortige Kostendeckung nicht möglich ist.

Diese Investitionen sind zwingend notwendig um den Markt zu besetzten. Leser sollten mit gutem Design und attraktiven Zusatzangeboten von digitalen überzeugt werden.

Quelle: Statista

Kommentar verfassen