Userprotest gegen Facebook Restriktionen bei Timeline und Co

Facebook Userprotest

Die ständigen Änderungen der Facebook Timeline, bei Posts und Pages erregen mittlerweile den Unmut der User. Mittlerweile häufen sich die Posts, die diese Eingriffe als Zensur, Gängelung oder Entmündigung verstehen. Facebook zieht die Veränderungen, die ganz im Sinne der Werbetreibenden sein sollen, bisher gnadenlos durch. Mit dieser Ignoranz gegenüber den Usern wird Facebook mittelfristig die Basis entzogen und das Interesse der Werbetreibenden schwinden.

 

Kommentar verfassen