WhatsApp: Einstieg und Ausstieg

WhatsappEinstieg: Nach der Übernahme durch facebook folgt die PR-Schlacht um weitere Aufmerksamkeit. Dank einer Partnerschaft mit E-Plus will WhatsApp in Deutschland als Mobilfunkanbieter auftreten und so sein Geschäftsmodell weitertreiben.
Ausstieg: Angeblich erwägen viele WhatsApp-Nutzer nach der Übernahme durch Facebook den Wechsel zu einem anderen Anbieter: Bei einer Befragung unter deutschen Nutzern gaben jetzt 30 Prozent an, einen Anbieterwechsel zu erwägen. Das liegt am zunehmend schlechten Image von Facebook – und der Sorge um persönliche Daten.

Quelle: spiegel.de, netzwertig.com

Kommentar verfassen